Coteaux du Giennois Blanc, AOC, Vignobles Berthier, Sancerre, Frankreich, 03FBE005 Jahrgang nicht immer aktuell abgebildet

Coteaux du Giennois Blanc, AOC

2022

Hellgoldfarben, weiße Blüten, Zitrus, exotische Früchte, frisch, sanft und geschmeidig.

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
9,95 € * / 0.75 l
(13,27 € * / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vignobles Berthier, Sancerre, Frankreich

Seit 1983 bewirtschaftet Jean Marie Berthier, auf dem Weingut Domaine de Clairneaux, in der Nähe von Sancerre, etwa 9 Hektar Land. Nur wenige Jahre später übernimmt er noch die Domaine de Montbenoit (etwa 10 H Land) in Côteaux de Giennois. Jeans Kinder, Clément und Florian, teilen ebenfalls die Leidenschaft zum Weinbau und helfen heute im Betrieb mit. Vignobles Berthier verarbeitet hauptsächlich Sauvignon Blanc und Pinot Noir. Die besondere Qualität der Weine entspringt aus den kieselhaltigen Kalkböden des Loire-Ufers an den Sancerre- und Giennois-Hängen.
Eigenschaften
Jahrgang: 2022
Herkunft: Frankreich
Region: Sancerre
Anbaugebiet: Sancerre
Alkoholgehalt: 13,00 % Vol.
Allergene: Enthält Sulfit
Rebsorte: Sauvignon blanc.
Geschmack: Am Gaumen sanft und geschmeidig, gute Balance zwischen erfrischender Säure und Weichheit.
Geruch: Sortentypische Aromen von weißen Blüten, Zitrusfrüchten und exotischen Früchten (Grapefruit und Passionsfrucht). Frisch und fruchtig, floral, Noten von weißen Früchte wie Quitte und Birne.
Serviertemperatur: 8-10 °C
Bezeichnung

Weißwein

Kennzeichnung
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Vignobles Berthier, 20 route de Cosne Les Clairneaux, 18240 Sainte-Gemme-en-Sancerrois, France.
Artikelnr.: 03FBE005