Ermita Veracruz, Verdejo, D.O. Rueda Jahrgang nicht immer aktuell abgebildet

Ermita Veracruz, Verdejo, D.O. Rueda

2022

Helles Gelb, zitrische, florale, mineralische Töne, kräftig, körperreich.

8,50 € * / 0.75 l
(11,33 € * / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Helles Gelb, zitrische, florale, mineralische Töne, kräftig, körperreich.

Ermita Veracruz, Nava del Rey, D.O. Rueda

Bodegas Veracruz ist ein junges Unternehmen, das 2001 von, den im Weinanbau bereits sehr erfahrenen Brüdern, Álvaro und Juan de Benito (Alvarez & Díez) gegründet wurde. Das angestrebte Ziel dieser Weinkreation war es, die Verbindung zwischen den Tendenzen des modernen Verdejos, mit den traditionellen, so sehr geschätzten autochthonen Reben, zu erreichen.
Eigenschaften
Jahrgang: 2022
Herkunft: Spanien
Region: Kastilien-León
Anbaugebiet: D.O. Rueda
Alkoholgehalt: 13,00 % Vol.
Allergene: Enthält Sulfit
Rebsorte: 100% Verdejo
Farbe: helles Strohgelb mit grünlich-stählernen Reflexen
Geschmack: am Gaumen kräftig, fett mit persistenten Minz-und Fencheltönen
Geruch: in der Nase vermählen sich komplexe Aromen von Pomelo, Orangenschale und weissen Pfirsich mit floralen Noten.
Verschlussart: Kunststoffverschluss
Serviertemperatur: 6-8 °C
Serviervorschlag: ideal zu Grillgerichten, Meeresfrüchten, hellen Fleisch und asiatischen sowie orientalischen Gerichten
Bezeichnung

Weißwein

Kennzeichnung
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Álvarez y Díez BodegasCalle Juan Antonio Carmona, 12,47500 Nava del Rey, Valladolid,Spanien.
Artikelnr.: 03XVE001