Héritage Rosé,Côtes du Roussillon, Jonquères d’Oriola, Château de Corneilla, Roussillon Jahrgang nicht immer aktuell abgebildet

Héritage Rosé, Côtes du Roussillon AOP

2023

Blassrosa, zarte Aromen nach kleinen roten Früchten, Süßigkeiten, ausgewogen, voll, frisch.

8,95 € * / 0.75 l
(11,93 € * / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Jonquères d’Oriola, Château de Corneilla, Roussillon

Das Weingut Jonquères d’Oriola besteht bereits seit 1485, über 27 Generationen von Winzern folgten der Familie Jonquères d’Oriola und ihrer Leidenschaftlich zum Weinbau.

Die Weinberge erstrecken sich über 95 Hektar, auf verschiedenen Terroirs, zwischen dem südlichen Perpignan und Collioure, in der Region Roussillon, Nahe der französisch-spanischen Grenze.

Die Qualität der Weine wird durch neueste Weinherstellungstechniken hervorgehoben, unter der Wahrung der Traditionen.

Viele Erfolge erlangte die katalanische Familie auch als Olympiasieger und Weltmeister im Reitsport.

Eigenschaften
Jahrgang: 2023
Herkunft: Frankreich
Region: Roussillon
Anbaugebiet: Rhône
Alkoholgehalt: 12,50 % Vol.
Allergene: Enthält Sulfit
Rebsorte: Syrah, Grenache Noir
Farbe: Blassrosa
Geschmack: Ausgewogen, Fülle und Frische, die seine Aromen roter Früchte hervorhebt.
Geruch: Zartes Aroma nach kleinen roten Früchten und Süßigkeiten.
Serviertemperatur: 10 °C
Serviervorschlag: Dieser Wein passt perfekt zu asiatischen Gerichten, Schwertfischfilets oder hellem Fleisch.
Bezeichnung

Roséwein

Kennzeichnung
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Jonquères d’Oriola, Château de Corneilla, 3 Rue du Château, 66200 Corneilla-Del-Vercol, Frankreich.
Artikelnr.: 04FJO002