Amarone della Valpolicella Cl., DOCG Jahrgang nicht immer aktuell abgebildet

Amarone della Valpolicella Cl., DOCG

2017

Purpurrot, Vanille, Nusschale, Dörrobst, kräftig, edle Tannine.

59,95 € * / 0.75 l
(79,93 € * / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Der Amarone von Allegrini ist Geschichte, Leidenschaft, Projekt..... Es ist ein Rotwein von grosser Bedeutung und einzigartigem Charakter. Er zeichnet sich durch Körperreichtum, Intensität und Eleganz aus. Der Amarone wird nach dem tausendjährigen APPASSIMENTO-Verfahren hergstellt. Die getrockneten Trauben werden nach einer Ruhezeit von 3-4 Monaten entrappt und sanft gepresst. Die anschliessende Gärung erfolgt bei 20 - 30° über einen Zeitraum von 16 Tagen, dabei wird der Most täglich umgewälzt. Im April wird der Wein in Fässer aus französischer Eiche umgefüllt und für 36 Monate ausgebaut. Die Flaschenreife beträgt 18 Monate. Die Rebstöcke sind im Durchschnitt etwa 20 Jahre alt. Der Hektarertrag beläuft sich auf ca. 68 HL.

Allegrini, Fumane di Valpolicella, Venetien

Eines der renommiertesten Weingüter Italiens liegt im Valpolicella-Gebiet. Die Familie Allegrini lebt seit Generationen an diesem Ort und überliefert ihr traditionsreiches Wissen über Weinbau und die Kelterung edler Weine. Die Azienda Allegrini ist heute als eine der besten Produzenten des Veneto anerkannt. Hier liegt die Stärke der Familie Allegrini. Die Achtung der Tradition und der Natur, verbunden mit der Neugierde und der Liebe zu dem "wunderbaren Getränk" Wein.
Eigenschaften
Jahrgang: 2017
Herkunft: Italien
Region: Venetien
Anbaugebiet: Venetien; Provinz Verona, im hügeligen Gebiet des Valpolicella
Alkoholgehalt: 16,00 % Vol.
Allergene: Enthält Sulfit
Rebsorte: 80% Corvina Veronese, 15% Rondinella, 5% Oseleta.
Farbe: Rot/Rose
Geschmack: am Gaumen dicht, tief konzentriert, üppig, mit einer feinen, etwas flüchtigen Säure, sehr viel Extrakt und edle Tannine, warm und intensiv; charakteristisch ist das Aroma von getrockneten Trauben
Geruch: Außerordentlich komplexe Aromen, mit einem Hauch von Brandykirschen und Brombeermarmelade, gefolgt von Noten verwelkter Veilchen, dunkler Schokolade, Kaffee und Tabak.
Verschlussart: Naturkorken
Serviervorschlag: Ideal zu Wildgerichte, gegrilltem Fleisch und gereiftem Käse. Besonders zu süß-sauren asiatischen Gerichten.
Bezeichnung

Rotwein

Kennzeichnung
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Corte Giara S.r.l. - Via Giare 5/11 Fumane di Valpolicella (Verona) - Italien
Artikelnr.: 04ALL006