Blaufränkisch, Burgenland, Eisenstädt, Bio Jahrgang nicht immer aktuell abgebildet

Blaufränkisch, Burgenland, Eisenstädt, Bio

2017

BIO AT-BIO-402

Überreife, saftig-süße Nase mit üppiger Frucht und ätherischer Würze, füllige Substanz mit noch strengen Tanninen und herben Kräutern, vielschichtig und facettenreich.

12,95 € * / 0.75 l
(17,27 € * / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Überreife, saftig-süße Nase mit üppiger Frucht und ätherischer Würze, füllige Substanz mit noch strengen Tanninen und herben Kräutern, vielschichtig und facettenreich.

Weingut Erwin Tinhof, Trausdorf, Burgenland

Kompromisslos in seinen Qualitätsansprüchen, gewissenhaft im Weingarten, puristisch im Keller. Das Ergebnis sind elegante, mineralische und fruchtbetonte Weine. Schon seit Jahren ist natürliche, naturnahe Landwirtschaft ohne Herbizide, Pestizide und künstliche Düngung für Erwin Tinhof eine Selbstverständlichkeit. Der Schritt zur Bio-Zertifizierung war naheliegend.
Eigenschaften
Jahrgang: 2017
Herkunft: Österreich
Region: Burgenland
Anbaugebiet: Burgenland
Alkoholgehalt: 13,50 % Vol.
Allergene: Enthält Sulfit
Rebsorte: Blaufränkisch
Geschmack: Überreife, saftig-süße Nase mit üppiger Frucht und ätherischer Würze, füllige Substanz mit noch strengen Tanninen und herben Kräutern, vielschichtig und facettenreich.
Geruch: Überreife, saftig-süße Nase mit üppiger Frucht und ätherischer Würze, füllige Substanz mit noch strengen Tanninen und herben Kräutern, vielschichtig und facettenreich.
Verschlussart: Naturkorken
Serviertemperatur: 16-18 °C
Bezeichnung

Rotwein

Kennzeichnung
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Weingut Erwin Tinhof,Eisenstädter Straße 10, 7061 Trausdorf an der Wulka, Österreich.
Artikelnr.: 04ATI002
Öko-Kontrollnr.: AT-BIO-402