Cepparello, IGT Toscana Jahrgang nicht immer aktuell abgebildet

Elegant, gute Tannin- und Säurestruktur, dunkle Frucht, leicht mineralisch und würzig.

75,00 € * / 0.75 l
(100,00 € * / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Isola e Olena, Barberino Val d´Elsa (FI), Toskana

Ab 1976 widmete sich Paolo de Marchi auf dem Weingut seiner Eltern einem großen Projekt. Westlich des Chianti Classico -Gebietes (oberhalb des Elsa-Tals) belebt er das verwilderte, unorganisierte Gelände mit hohem Aufwand wieder. Das Terroir, die Weinberge, sind grundlegend für die Qualität der Weine, davon ist Paolo überzeugt. Auf "Isole e Olena" werden nur die besten Trauben ausgewählt und so im Verhältnis nur kleine Mengen Wein produziert. Hierbei legt er besonderen Wert darauf den charakteristischen Stil der Region zu bewahren und möchte somit verhindern, dass die Erzeugnisse weltweit irgendwann alle gleich schmecken. Von önologischen Tricks oder starkem Barriqueausbau hält Paolo nichts, er möchte seine Rebsorten und sein Terroir für sich sprechen lassen.
Eigenschaften
Jahrgang: 2017
Herkunft: Italien
Region: Toskana
Alkoholgehalt: 15,00 % Vol.
Allergene: Enthält Sulfit
Rebsorte: Sangiovese
Farbe: Leuchtend Rubinrot.
Geschmack: Elegant, eingebundene Tannine, gutes Säurespiel.
Geruch: Bouquet nach roten und schwarzen Früchten, leicht mineralisch und würzig.
Verschlussart: Naturkorken
Bezeichnung

Rotwein

Kennzeichnung
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Isole e Olena S.r.l., Loc. Isole 1, 50020 Barberino Val d'Elsa, Italy.
Artikelnr.: 04IEO002